Süßer Rosé

Rosé Royal - Only Rosé
Nur für kurze Zeit
Wein der Woche: "Only Rosé"
Unsere Empfehlung für die heißen Tage des Sommers.
Will ich haben!
    Filtern

      ÜBERARBEITEN!!
      Süßer Wein mit etwas mehr Süße und lieblicher Wein

      Süßer Wein schmeckt überragend gut. Die im Wein vorhandene natürliche Fruchtsüße lässt den lieblichen und süßen Wein einzigartig aromatisch erscheinen. Wie ein Hauch Süße beim Kochen häufig Aromen erst zum Vorschein bringt, so verhält sich dies auch beim Wein süß. Hinzu kommt, dass süßer Wein weniger vorhandenen Alkohol hat als die vergleichbaren trockenen Weine. Dadurch erscheint süßer Wein für viele fruchtiger, süffiger und irgendwie leichter - Weingenuss wie er in ist, ganz im Trend unserer Zeit.

      Süßer Wein, mehr Süße als lieblich

      Ob ein Wein als süß oder lieblich bezeichnet wird ist abhängig von dessen vorhandener Fruchtsüße im Wein. Bis 45 g/L wird ein Wein als lieblich bezeichnet, ab 45 g/L ist ein Wein süß. Die Bezeichnungen süß und lieblich dürfen auf dem Etikett weggelassen werden, werden diese aber benannt, so müssen diese den Restsüße-Werten des jeweiligen Weines entsprechen.

      0 Produkte